Innehalten

Zeit für Heilung​

Innehalten bedeutet, aus den eigenen und kollektiven Gedanken,- bzw. Gefühlswelten auszusteigen. Eben „im Innen / Inneren“ anzuhalten. 

Damit wird die Trägheit mechanischer Gewohnheiten für einen Moment unterbrochen. Und wir betreten unseren inneren Ort, an dem wir den gegenwärtigen Augenblick erleben. 

Und unsere innere Stimme findet die Stille, um wieder gehört zu werden. Unser Körper erhält die Regeneration, um neue Kraft zu schöpfen. Unser Selbst erfährt die Vereinigung, um sich als Einheit zu erleben.

Es entsteht Raum und Weite. 

In dieser Weite befindet sich der Ort, den ich „die weise Apotheke“ nenne.  Sie trägt in sich heilende Kraft und zeigt sich jenseits aller Worte und Begriffe. 

Verweilen wir an diesem Ort, erhalten wir individuelle Antworten und Lösungen für unsere jetzige Lebenssituation. Und dies meist auf einer anderen Ebene, als wo Fragen beziehungsweise Problem entstanden sind. 

Nehmen wir das Geschenk an und geben dem eigenen Leben bewusst eine klare, neue Ausrichtung, entsteht Veränderung. 

In der Veränderung geschieht Heilung.

Heilung ist etwas Natürliches und orientiert sich wie die Chinesische Medizin an dem stetigen Wandel der Natur, den Wirkkräften zwischen Himmel und Erde. 

Die Natur trägt in sich die Weisheit der Wandlung und den wahren Fluss des Lebens. Diese beiden Kräfte, die in der Chinesischen Medizin Yin und Yang genannt werden, sind unsere Begleiter im Heilkreis. 

Sie ermöglichen uns, die Wahrheiten unserer äußeren Welt mit der Weisheit unserer inneren Welt abzugleichen und zu vereinen.  Mit dem Erlebnis, frei zwischen der Vielfalt des Lebens zu wählen und gesund und erfüllt zu leben.

Die Abende im Heilkreis öffnen Raum des Geschehenlassens.

Einkehr und Stille sind der Boden dafür. Die innere Bereitschaft weist den eigenen Weg, sich wie ein Geschenk auszupacken und dem Zauber des Lebens zu vertrauen. Und dies Schritt für Schritt sowie im eigenen Tempo.

Die Teilnahme ist entweder live oder online möglich. Die Abende beinhalten Heilmeditationen, Qigong-Einheiten sowie Unterlagen zum Nachsinnen.

Jeder Abend kosten 25 Euro und kann einzeln gebucht werden. 

Informatives

Präsenz-Abend:

Der Abend findet im Medosophos-Institut in der Fuhlsbüttler Strasse 415a in 22309 Hamburg statt. Er gestaltet sich von 19.00 bis 20.45 Uhr. Der Einlass ist zwischen 18.30 und 19.00 Uhr. Nach 19.00 Uhr ist kein Einlass mehr möglich.

Für Deine Verpflegung stehen Tee und Wasser zur freien Verfügung. Auch Stühle, Meditationskissen und Decken sind vorhanden. Bitte bringe für Dich einen schönen Schreibblock, Stifte und bequeme Kleidung mit.

Online-Abend:

Der Abend gestaltet sich von 19.00 bis 20.45 Uhr. Der Zoom-Einlass ist ab 18.45 Uhr möglich. Den Link findest Du im Online-Kurs. Zusätzlich bekommst Du den Link auch per Email zugesendet.  Nach 19.00 Uhr ist kein Einloggen mehr möglich. 

Gut wäre, wenn Du an einem ruhigen Ort für Dich bist. Stelle Dir etwas zu Trinken hin und lege ein Schreibblock und Stifte in Deine Nähe.

Anmeldung für einen Präsenz-Abend:

Bitte schreibe uns für Deine Anmeldung eine Email an info@medosophos.de.

Teile uns in dieser Email mit, an welchem Abend Du teilnehmen möchtest, sowie Deinen Namen und die Adresse für Deine Rechnung. Du erhältst von uns daraufhin Deine Teilnahmebestätigung sowie das Workbook.

Sollte der Abend schon ausgebucht sein, so setzen wir Dich auf die Warteliste. Per Email werden wir Dich darüber informieren.

Anmeldung für einen Online-Abend:

Diese Anmeldung erfolgt online über den Shop. Bitte gehe auf die Medosophos-Shopseite  und klicke auf das gewünschte Produkt. Du wirst daraufhin auf die Elopage-Verkaufsplattform weitergeleitet. 

Hier kannst Du auf unterschiedliche Art und Weise bezahlen. Nach erfolgreicher Zahlung kannst Du das Workbook herunterladen und Du erhältst auch den Link für unseren Zoom-Abend.

Terminübersicht für die Präsenz-Abende:

  • „Hallo Januar“ am Mittwoch, den 11.01.2023
  • „Hallo Februar“ am Mittwoch, den 01.02.2023
  • „Hallo März“ am Mittwoch, den 01.03.2023
  • „Hallo April“ am Mittwoch, den 29.03.2023
  • „Hallo Mai“ am Mittwoch, den 03.05.2023
  • „Hallo Juni“ am Mittwoch, den 31.05.2023
  • „Hallo Juli“ am Mittwoch, den 28.06.2023
  • „Hallo August“ am  Mittwoch, den 02.08.2023
  • „Hallo September“ am Mittwoch, den 30.08.2023
  • „Hallo Oktober“ am Mittwoch, den 27.09.2023
  • „Hallo November“ am Mittwoch, den 01.11.2023
  • „Hallo Dezember“ am Mittwoch, den 29.11.2023

Terminübersicht für die Online-Abende:

  • „Hallo Januar“ am Montag, den 02.01.2023
  • „Hallo Februar“ am Donnerstag, den 02.02.2023
  • „Hallo März“ am Donnerstag, den 02.03.2023
  • „Hallo April“ am Donnerstag, den 30.03.2023
  • „Hallo Mai“ am Donnerstag, den 04.05.2023
  • „Hallo Juni“ am Donnerstag, den 01.06.2023
  • „Hallo Juli“ am Donnerstag, den 29.06.2023
  • „Hallo August“ am Donnerstag, den 03.08.2023
  • „Hallo September“ am Donnerstag, den 31.08.2023
  • „Hallo Oktober“ am Donnerstag, den 28.09.2023
  • „Hallo November“ am Donnerstag, den 02.11.2023
  • „Hallo Dezember“ am Donnerstag, den 30.11.2023

Interessiert, was TeilnehmerInnen sagen?

Dieser Kurs ist wie ein positiver Leitfaden für mein vergangenes Jahr gewesen, in dem ich in diesem liebevoll geschützten Raum die nötigen Entwicklungen machen konnte, die meinen inneren Halt stärkten und somit günstige Entscheidungen für meine Zukunft ermöglichten.

Die Erfahrungen und Erkenntnisse über mich selbst sind unbezahlbar und durch die kompetente und emphatische Leitung von Isabel in jeder Phase der Entwicklung individuell unterstützt worden.

Die Begleitung im Jahresverlauf hat einen sehr wichtigen positiven Einfluss auf mich gehabt, da ich durch diese Beständigkeit die innere Klarheit auch ins Außen übertragen konnte. Die regelmäßigen Treffen helfen bei der kontinuierlichen Umsetzung in den Alltag und dem Verständnis, dass die Reise ans Ziel auch gewürdigt werden sollte.

Danke für die Begleitung auf dieser wunderbaren Reise durch stürmische Gewässer und unbekannte Regionen auf dem Weg zu mir und das Entdecken von leuchtenden Plätzen der Dankbarkeit, Freude und Liebe.

Ich freue mich schon auf unsere nächste Reise und was sie für mich bereithält.

Susanne

 

Danke für dieses tolle Geschenk, dass ich mir selber machen durfte, in dem ich mir bei Dir und mit Euch die Zeit für mich selber genommen habe.

Thomas

 

Isabel Wendt-Christodolou lädt dazu ein, sich innerlich zu erweitern, frei zu werden und ein Gleichgewicht zwischen Bindung und für-mich-selbst zu finden. Ohne Dogma begleitet sie Prozesse, Energien zu erkennen, die tragen und Energien zu lassen, die runterziehen mit der Weisheit Chinesischer Medizin und ihrer profunden Erfahrung. Wegweiser sind Wertschätzung, Freundlichkeit, Wohlwollen und Güte. Sie helfen aus Verunsicherungen und Orientierungsverlust zum eigenen Sein zurückzufinden.

Isabella

 

Innehalte in der Gruppe – ein besonderes, intensives, nährendes und erfüllendes Erlebnis. Eine einzigartige Form der Auszeit und des innigen Mit-Mir-Seins. Und gleichzeitig in der Verbundenheit mit anderen, deren Themen und Dynamiken, die auf wundersame Weise doch alle etwas mit mir zu tun haben, mich berühren, mich stärken und mir vor Augen – und im Herzen – zeigen, wie wir alle miteinander in Verbindung sind. Eingebettet in die liebevolle und weise Führung und Leitung von Isabel. Mit viel Herz und Empathie, aber auch klar in der Erklärung von Zusammenhängen, so dass ein Verständnis auf vielen Ebenen erfahrbar wird. Insbesondere die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum miteinander zu gehen, immer tiefer zu vertrauen, sich zu zeigen, den eigenen Weg zu reflektieren, war ein großartige Erfahrung.

Petra